Aussicht

Ihre Buchungshotline

0043/676/6066853

 

Startseite

Unser Haus

Zimmer

Ferienwohnungen

Urlaub am Bauernhof

Preise & Buchungsbedingungen

Pauschalen

Info/Buchungsanfrage

Anreise

Fotos Sommer

Fotos Winter

Kontakt

Links & Freizeittipps

Neuigkeiten

Der FILM über Urlaub bei Fügenschuhs in Tannheim

Besuchen Sie uns auf Facebook!

 

Gewaltfreie Kommunikation

Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg bedeutet, sich mit seinen Bedürfnisse und Werten zu beschäftigen. Sie hilft, Konflikte leichter zu lösen und das Leben bewusster und erfüllender zu gestalten.

Gewaltfreie Kommunikation heißt NICHT „nett sein“. Sich an eigenen Werten orientieren hilft, klar JA und klar NEIN zu sagen. Ziel ist eine kooperative Zusammenarbeit.

Ziel sind Beziehungen, in denen Menschen sich gegenseitig das Leben bereichern. Es geht um eine lebendige Verbindung zu sich selbst und zu anderen Menschen. Letztlich geht es auch darum, sein Leben immer bewusster zu gestalten, wirklich die Verantwortung für das eigene Handeln zu übernehmen und ein erfülltes Leben führen zu können.

The Work von Byron Katie

Byron Katie ist eine US-Amerikanerin, die laut eigenen Angaben in den 70er Jahren unter Depressionen, Alkoholismus und anderen Süchten litt. Ihr Zustand steigerte sich so weit, dass sie das Haus nicht mehr verließ. Im Alter von 43 Jahren erlebte Sie den kompletten Zusammenbruch.  Im Moment der völligen Selbstaufgabe erlangte sie ein neues inneres Bewusstsein. Plötzlich sah sie klar vor sich, dass allein ihre Gedanken ihre Innenwelt beeinflussten.

Mit dieser Erkenntnis entwickelte Sie The Work:

>> Es gibt drei Arten von Angelegenheiten
1. die eigenen
2.  die anderer Personen
3.  die des Universums / der Natur / des Systems

>>  Jedem Gefühl geht ein Gedanke voraus, der darüber entscheidet, ob eine Situation positiv oder negativ erlebt und gefühlt wird. In der Umkehrung bedeutet das, dass ich fühle, was ich denke. Diese Gedanken können erkannt, aufgelöst und Gefühle konkret verändert werden. Dies ist höchst bedeutsam, wenn man den Fakt hinzufügt, dass unser gesamtes Leben das Ergebnis unserer Handlungen ist.

Gedanke >> Gefühl >> Handlung >> Ergebnis

>> Wenn ich in meinen Angelegenheit bleibe, bin ich handlungsfähig. Aber einen Gedanken einfach loszulassen, funktioniert nicht. Erst wenn ich ihn hinterfrage und erkenne, dass er nicht wahr ist, lässt er mich los. Mit den vier Fragen von The Work habe ich ein Tool an der Hand, mit dem ich in klaren Schritten alle Gedanken, Glaubenssätze oder Urteile anschauen und auflösen kann. Ich bin in der Lage, an mir selber zu arbeiten und eine nachhaltige Transformation zu erreichen. Immer mehr negative Gedanken und schlechte Gefühle gehören der Vergangenheit an. Einmal hinterfragt und aufgelöst, kann der Gedanke zwar wieder auftauchen, aber im besten Fall schenke ich ihm keinen Glauben mehr.

Alle nötigen Materialen finden Sie unter www.thework.com in allen Sprachen, kostenlos zum Download.

 

Seminare und Lehrgänge zur Gewaltfreien Kommunikation

* Online Einführungsseminar mit Alexander Bisan über Zoom

* Einführungsworkshop in Tannheim Herbst 2020

*Grundlehrgang zur Gewaltfreien Kommunikation

von 12. November 2020 bis 11. April 2021 in Tannheim

(4x4 Tage)

 

 

Weitere Angebote

*Onlinetrainings über Zoom

*Firmentrainings in den Tiroler Bergen mit Unterkunft im Seminarhaus

 

 

 

Zu und über uns:

 

Martina Fügenschuh, geb. 1978 *verheiratet, Mutter von zwei Kindern * GfK Trainerin, The Work Coach und Gastgeberin in den Tiroler Bergen.

Martina

 

 

Alexander Bisan, geb. 1974 *Trainer für WERT-schätzende Kommunikation, Erlebnis- & Sexualpädagoge, Wanderführer und Berater. www.naturheilt.it

Alexander

Startseite